Archiv

Kategorie: Stürzenberger Tiemo

News

Vorstand im Amt bestätigt – Gottes Segen für neue Fahrzeuge

Die Generalversammlung für das Jahr 2020 konnte durch Corona bedingt nicht wie gewohnt im Januar des Folgejahres stattfinden. Nachdem jetzt wieder Veranstaltungen unter Einhaltung der 3G-Regelung möglich waren, musste die Generalversammlung, vor allem im Hinblick auf die anstehenden Neuwahlen, nachgeholt werden. Freudig konnte die Versammlung mit der Segnung des Mehrzweckfahrzeugs (MZF) und der des Kinderfeuerwehrautos verbunden werden.

Kinderfeuerwehr

Fun & Action bei der Feuerwehr

Neues Kinderfeuerwehrauto stand im Mittelpunkt beim Ferienprogramm – Nach einer durch Corona bedingten Zwangspause konnte die Freiwillige Feuerwehr Oberthulba in diesem Jahr endlich wieder ein Ferienprogramm veranstalten. Auch unser Kinderfeuerwehrauto konnten wir in diesem Rahmen zum ersten Mal einsetzen. Und es gibt weitere gute Nachrichten! Ab dem 18.09.2021 startet unsere Kinderfeuerwehr!

Feuerwehrverein

Neuer Defibrillator soll Leben retten

Der frühzeitige Einsatz eines automatisierten externen Defibrillators (AED) bei einem Herzstillstand erhöht die Überlebenschance immens. Aus diesem Grund kommen auch immer mehr öffentliche Defis zum Einsatz.

Feuerwehrverein

150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Oberthulba

Zum 150-jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Oberthulba war ein großes Fest geplant. Doch dann kam Corona. – Da niemand wusste wie sich die Lage bis zu diesem Wochenende entwickelt, wurde das Fest bereits zu Anfang des Jahres abgesagt. Aber einen digitalen Einblick in die vergangenen 150 Jahre gibt es natürlich trotzdem!

Kinderfeuerwehr

Brandheiße Brotaktion – ein voller Erfolg

Auch die Bäckerei Peter Schmitt hat uns bei unserem Kinderfeuerwehrauto unterstützt. Je verkauftem Laib Sportlerbrot flossen 50 Cent in den Spendentopf. Insgesamt 492 Sportlerbrote gingen über die Ladentheke, was eine Spendensumme von 250 Euro ergab. Tiemo Stürzenberger und Lukas Zwecker bekamen die Spende symbolisch in Form dreier Laugenzöpfe durch Bäckereigeschäftsführer Johannes Schmitt übergeben.

Feuerwehr

„Zum Einsatz fertig“: Leistungsprüfung der Freiwilligen Feuerwehr Oberthulba

13 Kameraden aus den Feuerwehren Oberthulba und Hassenbach nahmen am Samstag, den 25. Mai, an der diesjährigen Leistungsprüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz“ teil. Als Schiedsrichter fungierten hierbei Kreisbrandmeister Oliver Lukaschewitsch, sowie die Schiedsrichter Jürgen Sachs und Manfred Reith.

News

Maiwanderung wurde zur Info-Tour

Oberthulba – Auch in diesem Jahr veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Oberthulba die traditionelle Wanderung durch die Fluren des Marktes Oberthulba. An die 80 Teilnehmer machten sich am Morgen auf den Weg vorbei an der Talbrücke Thulba, welche ab dem nächsten Jahr erneuert wird, der tausendjährigen Eiche in Reith, die in zahlreichen Publikationen zu finden ist und der Grünbrücke der Rhönautobahn A7, zum Zwischenhalt im Waldbezirk „Kappenbrunn“ am Jagdhaus, dem sog. Weipertshäuschen. Hier konnten sich die Wanderer mit dem traditionellen Feuerwehrgulasch stärken. Kaffee und Kuchen und anderen Köstlichkeiten rundeten im Anschluss den erlebnisreichen und schöne Wandertag im Feuerwehrgerätehaus von Oberthulba ab.

News

Generalversammlung 2019

OBERTHULBA – Einsatzzahlen steigen weiter an. Vorstandschaft wieder komplett. Roman Kaspar wurde zum Ehrenmitglied ernannt.