Einsatzbericht

Kleinbrand Lackierkabine

Einsatznummer 14
Einsatzart Brandeinsatz 
Einsatzdatum 18. März 2022
Alarmzeit 15:06 Uhr
Alarmierungsart Tagesalarm ►INFO
Einsatzort Albertshausen, Häuserschlag
Eingesetzte Fahrzeuge MZF (11/1), LF 16/12 (40/1), TLF 4000 (23/1), GW-L (55/1)
Weitere Kräfte Feuerwehr Albertshausen, Feuerwehr Bad Kissingen, KG Land, Polizei, Rettungsdienst

Gegen 15:06 Uhr wurden die Feuerwehren aus Albertshausen und Oberthulba zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einen Industriegebiet nach Albertshausen alarmiert. Noch während der Anfahrt meldete die Leitstelle, dass es nach Rückmeldung aus dem Objekt zu einem Brand in einer Lackierkabine gekommen sein soll. Somit wurde das Einsatzstichwort von “B BMA” auf B B3″ erhöht, was zu einer Nachalarmierung des Tanklöschfahrzeugs aus Oberthulba, der Kreisfeuerwehrführung Bad Kissingen sowie der Feuerwehr Bad Kissingen führte.

Das Feuer in der Lackierkabine war bei Eintreffen der Kräfte aus Albertshausen und Oberthulba bereits gelöscht. Es wurde eine Nachkontrolle mit der Wärmebildkamera unter Atemschutz durchgeführt sowie die Halle belüftet. Das Brandgut wurde nach draußen gebracht und nochmals abgelöscht.

Hinweise

Einsatzbilder
Wir erstellen Einsatzbilder im Rahmen unserer Öffentlichkeitsarbeit, wenn es das Einsatzgeschehen zulässt. Von Bildern der Unfallopfer oder Ähnlichem sehen wir ausdrücklich ab! Unsere Einsatzbilder unterliegen dem Urheberrecht! Eine Verwendung der Bilder, ohne vorherige schriftliche Genehmigung, ist untersagt!

Rückfragen
Rückfragen richten Sie bitte direkt an die Wehrführung der Freiwilligen Feuerwehr Markt Oberthulba!

Weiterführende Links
 – Abkürzungsverzeichnis
 – Einsatzübersicht