Einsatzbericht

Ölspur Autobahnabfahrt Oberthulba

Einsatznummer 39
Einsatzart Technische Hilfeleistung 
Einsatzdatum 27. September 2020
Alarmzeit 9:06 Uhr
Alarmierungsart Tagesalarm ►INFO
Einsatzort Oberthulba, St2291
Eingesetzte Fahrzeuge LF 16/12 (40/1), TLF 4000 (23/1), GW-L (55/1), Sicherungsanhänger (VSA)
Weitere Kräfte Autobahnmeisterei, Bauhof, Polizei, Straßenmeisterei

Von der A7 aus Hammelburg kommend, über die Abfahrt Oberthulba bis in das Gewerbegebiet Reith kam es aufgrund eines Motorschadens an einem PKW zu einer Ölspur.

Die Feuerwehr aus Oberthulba sicherte die Ölspur ab und übergab die Einsatzstelle an die zuständigen Baulastträger.

Hinweise

Einsatzbilder
Wir erstellen Einsatzbilder im Rahmen unserer Öffentlichkeitsarbeit, wenn es das Einsatzgeschehen zulässt. Von Bildern der Unfallopfer oder Ähnlichem sehen wir ausdrücklich ab! Unsere Einsatzbilder unterliegen dem Urheberrecht! Eine Verwendung der Bilder, ohne vorherige schriftliche Genehmigung, ist untersagt!

Rückfragen
Rückfragen richten Sie bitte direkt an die Wehrführung der Freiwilligen Feuerwehr Markt Oberthulba!

Weiterführende Links
 – Abkürzungsverzeichnis
 – Einsatzübersicht