Einsatzbericht

Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten

Einsatznummer 21
Einsatzart Technische Hilfeleistung 
Einsatzdatum 26. September 2019
Alarmzeit 13:34 Uhr
Alarmierungsart Tagesalarm ►INFO
Einsatzort ST2291, Oberthulba-Albertshausen
Eingesetzte Fahrzeuge LF 16/12 (40/1), GW-L (55/1)
Weitere Kräfte Abschleppdienst, Feuerwehr Albertshausen, KG Land, Polizei, Rettungsdienst, Rettungshubschrauber

Gegen 13:34 Uhr kam es auf der ST2291 zwischen Oberthulba und Albertshausen zu einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen. Drei PKW sowie ein Heizöl-LKW waren in den Unfall verwickelt. Insgesamt sechs Personen mussten durch den Rettungsdienst versorgt und in Krankenhäuser transportiert werden. Ein Rettungshubschrauber welcher sich ebenfalls an der Einsatzstelle befand wurde nicht benötigt und konnte leer zurück zum Standort fliegen.

Die Feuerwehren aus Oberthulba und Albertshausen übernahmen die Verkehrsumleitung durch Albertshausen. Die ST2291 war während des Einsatzes für den Verkehr voll gesperrt.

Presseartikel: infranken.de – Frontalcrash in Unterfranken: Autofahrerin (60) rammt Tanklastwagen

Hinweise

Einsatzbilder
Wir erstellen Einsatzbilder im Rahmen unserer Öffentlichkeitsarbeit, wenn es das Einsatzgeschehen zulässt. Von Bildern der Unfallopfer oder Ähnlichem sehen wir ausdrücklich ab! Unsere Einsatzbilder unterliegen dem Urheberrecht! Eine Verwendung der Bilder, ohne vorherige schriftliche Genehmigung, ist untersagt!

Rückfragen
Rückfragen richten Sie bitte direkt an die Wehrführung der Freiwilligen Feuerwehr Markt Oberthulba!

Weiterführende Links
 – Abkürzungsverzeichnis
 – Einsatzübersicht