Einsatzbericht

Brand Wald- und Freifläche groß (überörtlich)

Einsatznummer29
EinsatzartBrandeinsatz 
Einsatzdatum28. Juli 2022
Alarmzeit13:45 Uhr
AlarmierungsartTagesalarm ►INFO
EinsatzortElfershausen – St2293
Eingesetzte FahrzeugeMZF (11/1), TLF 4000 (23/1), GW-L (55/1)
Weitere KräfteAußenlöschbehälter Hubschrauber Polizei, Bergwacht, Bundeswehrfeuerwehr Hammelburg, Feuerwehr Bad Kissingen, Feuerwehr Elfershausen, Feuerwehr Fuchsstadt, Feuerwehr Hammelburg, Feuerwehr Langendorf, Feuerwehr Machtilshausen, Feuerwehr Nüdlingen, Feuerwehr Oberwerrn, Feuerwehr Oerlenbach, Feuerwehr Ramsthal, Feuerwehr Reiterswiesen, Feuerwehr Thulba, Feuerwehr Wartmannsroth, Feuerwehr Westheim, Feuerwehr Wülfershausen, Kater Bad Kissingen 13/1, KG Land, Polizei, Rettungsdienst

Gegen 13.45 Uhr wurde das Tanklöschfahrzeug (TLF) der Feuerwehr Oberthulba zu einem größeren Wald- und Flächenbrand bei Langendorf nachalarmiert. Der Brandherd in diesem Bereich befand sich in einem stark unwegsamen Gelände, weshalb die Löscharbeiten sehr Kräftezehrend waren. Auch die Polizei unterstützte mit ihren Hubschraubern mit Außenlöschbehältern.

Durch massiven Löschwassereinsatz der Feuerwehren und der örtlichen Landwirte und Unternehmen gelang es, das Feuer unter Kontrolle zu bekommen.

Seitens der Feuerwehr Oberthulba wurde das TLF mit in den Pendelverkehr eingebunden. Weitere Einsatzkräfte aus Oberthulba unterstützten die Löschmaßnahmen unter Atemschutz.

Hinweise

Einsatzbilder
Wir erstellen Einsatzbilder im Rahmen unserer Öffentlichkeitsarbeit, wenn es das Einsatzgeschehen zulässt. Von Bildern der Unfallopfer oder Ähnlichem sehen wir ausdrücklich ab! Unsere Einsatzbilder unterliegen dem Urheberrecht! Eine Verwendung der Bilder, ohne vorherige schriftliche Genehmigung, ist untersagt!

Rückfragen
Rückfragen richten Sie bitte direkt an die Wehrführung der Freiwilligen Feuerwehr Markt Oberthulba!

Weiterführende Links
 – Abkürzungsverzeichnis
 – Einsatzübersicht