Schlimpfhofer Straße 2 • 97723 Oberthulba

In den Jahren 1972 und 1978 wurde im Zuge der Gebietsreform aus den früher acht selbstständigen Gemeinden die Großgemeinde Oberthulba gebildet. Sie besteht aus den Ortsteilen Oberthulba, Frankenbrunn, Hassenbach, Hetzlos, Reith, Schlimpfhof, Thulba und Wittershausen. Nach der Gründung des Großlandkreises Bad Kissingen, rückte Oberthulba geographisch in die Mitte des Landkreises und wurde damit Anziehungspunkt für viele Tagungen. Aktuell leben zirka 5.000 Einwohner in der Großgemeinde.

Der Markt Oberthulba liegt an den südlichen Ausläufern der Rhön, inmitten des Thulbatales. Die naturnahe Landschaft wird durch zirka 2.400 ha Wald und mehrere große landwirtschaftliche Betriebe geprägt. Durch eine zentrale Anbindung an die Bundesautobahn 7 (BAB 7) können die zahlreichen Pensionen, Gaststätten und schön gelegenen Ferienwohnungen schnell und unkompliziert erreicht werden. Auch ein Campingplatz in Thulba am See und ein in ruhiger Lage gelegenes Wochenendhausgebiet in Hassenbach gehören zu den vielseitigen Verweilmöglichkeiten.

Eine gewachsene Gewerbestruktur bestimmt das Wirtschaftsleben in der Großgemeinde. Drei Kindergärten in Oberthulba, Thulba und Hassenbach dienen der pädagogischen Einführung in das Leben. Des weiteren verfügt der Markt Oberthulba über eine Volkshochschule in Oberthulba sowie einem Seniorenhaus „Thulbatal“, ebenfalls in Oberthulba.
Quelle: Markt Oberthulba / Informatives

Für die Sicherheit und den Brandschutz in der Marktgemeinde Oberthulba sorgen die insgesamt acht Feuerwehren. Eine jeweils in jedem Ortsteil. Im Jahr 1992 wurde die Freiwillige Feuerwehr in Oberthulba zur Stützpunktwehr ernannt.

Vor allem die Anbindung an die Bundesautobahn sowie die an Oberthulba vorbeiführenden Staatsstraßen St2290 und St2291 verschaffen der Freiwilligen Feuerwehr Markt Oberthulba im Schnitt 55 Einsätze pro Jahr.

Durch den immer weiter verbesserten Brandschutz rücken Brandeinsätze mehr und mehr in den Hintergrund. Viel öfter werden die Feuerwehren mittlerweile zu Verkehrsunfällen gerufen, was die Einsatzkräfte vor immer größere Herausforderungen stellt. So sind alternative Antriebe oder verstärkte Materialien im Fahrzeugbau nur die Spitze des Eisbergs.

Um im Hinblick auf technische Hilfeleistungen und Brandeinsätze immer gut ausgebildet zu bleiben, werden in regelmäßigen Abständen Ausbildungen und Übungen organisiert. Auch weiterführende Ausbildungen an den Feuerwehrschulen in Bayern stehen den Einsatzkräften zur Verfügung.

Ansicht des Gerätehauses der Freiwilligen Feuerwehr Markt Oberthulba
Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Oberthulba
Ortspläne Markt Oberthulba - oberthulba.de
Logo der Freiwilligen Feuerwehr Oberthulba
Menü schließen