Technische Daten

BOS Daten

Beschreibung

Der Verkehrssicherungsanhänger, kurz VSA, wurde vor allem für Einsätze auf der Bundesautobahn beschafft. Er dient als frühzeitige Warnung der Autofahrer, um so auf eine Einsatzstelle der Feuerwehr aufmerksam zu machen. Als Zugfahrzeug dient meist das Tanklöschfahrzeug, da dieses aufgrund des hohen Gewichts im Notfall nochmals als “Prellbock” dient.

Bei einer Tragkraft von insgesamt 750 Kilo ist der Anhänger mit folgender Austattung beladen: fest verbaute Warntafel, Verkehrsleitkegel, Sackkarre für Verkehrsleitkegel, Power-Flair Blitzleuchten, Warnlampen, Ölbindemittel.