Freiwillige Feuerwehr Markt Oberthulba • Schlimpfhofer Straße 2 • D-97723 Oberthulba

Gegen 10.40 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr zusammen mit Rettungsdienst und Polizei auf die A7 in Fahrtrichtung Kassel alarmiert. Dort kollidierte allein beteiligt ein PKW mit der Außenleitplanke und kam auf dem Standstreifen zum stehen. Die rechte Fahrspur wurde durch Dreck und Wrackteile beschmutzt. 

Die Insassen des PKW konnten das Fahrzeug eigenständig verlassen und wurden nach einer Erstversorgung an der Einsatzstelle von Rettungswagen des BRK und RKT in Krankenhäuser transportiert.

Die Feuerwehr stellte den Brandschutz sicher, unterstützte die Polizei bei der Verkehrssicherung und reinigte die verschmutzte Fahrbahn. Das Wrack wurde durch ein Abschleppunternehmen abgeschleppt.

Einsatzrelevante Daten
Einsatznummer 3
Einsatzart Technische Hilfeleistung 
Einsatzdatum 18. Januar 2020
Alarmzeit 10:40 Uhr
Alarmierungsart Tagesalarm ►INFO
Einsatzort A7, Oberthulba > Kassel
Eingesetzte Fahrzeuge LF 16/12 (40/1), TLF 4000 (23/1), GW-L (55/1), Sicherungsanhänger (VSA)
Weitere Kräfte Abschleppdienst, Polizei, Rettungsdienst

Hinweise

EINSATZBILDER
Wir erstellen Einsatzbilder im Rahmen unserer Öffentlichkeitsarbeit, wenn es das Einsatzgeschehen zulässt. Von Bildern der Unfallopfer oder Ähnlichem sehen wir ausdrücklich ab! Unsere Einsatzbilder unterliegen dem Urheberrecht! Eine Verwendung der Bilder, ohne vorherige schriftliche Genehmigung, ist untersagt!

RÜCKFRAGEN
Rückfragen richten Sie bitte direkt an die Wehrführung der Freiwilligen Feuerwehr Markt Oberthulba!
1. Kommandant: Lukas Zwecker – zwecker.lukas@feuerwehr-oberthulba.eu
2. Kommandant: Matthias Zwecker – zwecker.matthias@feuerwehr-oberthulba.eu

WEITERFÜHRENDE LINKS
Abkürzungsverzeichnis/Begriffsklärung
Einsatzübersicht

Menü schließen